Grau oder bunt? Keine Frage!

Zumindest wenn man die test- weise bunt gestrichenen “Himmel und Hölle” Felder  auf dem Schulhof neben den sonst üblichen grauen sieht.

Aber von vorne: Frau Mäurer kam auf uns zu mit der Idee den Asphalt anzustreichen und so den Schulhof aufzumotzen. Wir waren alle sofort begeistert

und Frau Kendziora organisierte
einen ersten Testanstrich.

Und das Beste zum Schluss:
unser Antrag auf Unterstützung ehrenamtlicher Tätigkeit ist in Höhe von 1700,- genehmigt worden – somit steht einer zeitnahen Umsetzung fast nichts mehr im Wege.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.