Resümee zum Elterncafe

Letzte Woche (am 1.4.) trafen wir uns in der Schule, um die nächsten Aufgaben des FV zu besprechen. Hier nun die kurze Zusammenfassung der Gespräche und Beschlüsse:

  1. Sanierung der Trelleborgschule
    Es gab von vielen Eltern den Wunsch nach mehr Transparenz. Dazu gibt es auf der Schulseite unter “Neues” den Punkt Schulsanierung. Außerdem wird der Förderverein ab Mai eine Art “Bautagebuch” mit dem jeweils aktuellen Stand auf der FV-Seite führen und dieses mindestens 14tägig aktualisieren. Für Anliegen an unseren Gesamtelternvertreter ist jetzt die E-Mail Adresse gev@trelleborg-schule.de eingerichtet. Für die Aktualisierung unserer Infotafel im Eingangsbereich der Thulestr. (Haus B – Schulanfangsphase) stellte sich Frau Lange zur Verfügung.
  2. Anstreichaktion der Tipis
    Die Farben stehen ja schon geraume Zeit bereit und sollten genutzt werden. Deshalb haben wir drei Tage im Mai festgelegt, an denen die Tipis gestrichen werden sollen. Die Nachmittage zur Verschönerung unseres Schulhofes sind Donnerstag, der 08. Mai, Dienstag, der 13. Mai und Donnerstag, der 15.Mai. Freiwillige können sich jederzeit per Mail melden. Sobald die genaue Planung steht, veröffentlichen wir diese auf unserer Seite.
  3. Fotoaktion
    Nachdem die Aktion im letzten Jahr so gut ankam, wollen wir auch dieses Jahr wieder allen Schulkinder ein Klassenfoto (Format 13×18) spendieren. Grössere Abzüge können leider nur in Eigenregie realisiert werden, die Dateien dazu können zur privaten Nutzung von uns per Mail versandt werden. Das Copyright bleibt bei der Fotografin.
  4. Sammelaktionen
    Die Sammelaktionen (Altpapier, Bildungsspender und Shuuz) sind eine zuätzliche Geldquelle und sollten genutzt werden. Deshalb stellen wir auch nach den Osterferien wieder die Schuhcontainer auf und freuen uns über jeden Altpapiersammelwettberb, den die Schulanfangsphase organisiert. Und beim Einkaufen im Netz immer an Bildungsspender denken. Apropos Bildungsspender: Ich habe jetzt meine Suchmaschine mit Bildungsspender installiert. So wird ganz nebenbei unser Konto gefüllt.
  5. Sonstiges
    Als Versuchsballon wird der FV Übersetzungen für Informationen innerhalb der Schule finanzieren. Somit wird es leichter gemacht, relevante Informationen auch Eltern zukommen zu lassen, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind. Versuchsballon deshalb, weil wir noch nicht wissen, ob bzw. wie dieses Angebot genutzt wird.
    Außerdem erhält der Hort eine kleine Kasse in Höhe von 100,- Euro für kleiner Anschaffungen. Diese wird über Frau Kendziora verwaltet und soll die Abrrechnungen mit der Kasse des FV erleichtern.

Das nächste Elterncafe findet Mitte Juni statt. Wir informieren an dieser Stelle, sobald der Zeitpunkt feststeht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.