Daumen drücken….

Die Planung zur Umgestaltung der Rasenfläche Eschengraben Ecke Neumannstr wird immer konkreter. Zum Beispiel wird die Errichtung eines Kletter-/Balancierparcours (SIK Holz, Kletter-/Balancieranlage „Dinslaken“) sowie einer 2-fach Reckstange zur bewegungsintensiven Förderung angestrebt. Zur Umsetzung haben wir Mittel für Ehrenamtsarbeit beim Bezirksamt Pankow beantragt. Der Antrag wird nun bei der Abteilung Gesundheit, Soziales, Schule und Sport bearbeitet. Nun heißt es abwarten und Daumen drücken….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.